Aktuelles

23:13 Uhr, 15.02.2020

Technische Hilfe Lügde

Verkehrsunfall - Personen eingeklemmt


Die Feuerschutz- und Rettungsleitstelle alarmierte gegen 22:00 Uhr die Feuerwehr Lügde sowie diverse Rettungsmittel und den LNA mit OrgL zu einem Verkehrsunfall mit 2 PKW´s und insgesamt 5 Beteiligten.

Durch die eingeleitete technische Rettung wurde eine eingeklemmte Person befreit und der Brandschutz sichergestellt. Des Weiteren wurde der Nahbereich mit einer Wärmebildkamera nach möglichen Verletzten abgesucht.

Alle Verletzten wurden notärztlich versorgt und in die umliegenden Kliniken zur weiteren Behandlung gebracht.

Gegen 2:00 Uhr endete der Einsatz.


Link zu Facebook
link zu you tube